OneSignal inte­griert E‑Mail im Workflow Builder

Email Marketing Journey Builder

Schritt für Schritt auf dem Weg zur Omnichannel-Plattform: OneSignal bil­det jetzt auch den E‑Mail-Kanal im Workflow Builder ab.

Ursprünglich als spe­zia­li­sier­ter Anbieter für Web Push Notifications gestar­tet, baut der Technologieanbieter OneSignal seine Plattform zuneh­mend in Richtung Omnichannel aus. 

Das im Februar gelaunchte Feature “Journeys”, ein Workflow Editor für auto­ma­ti­sierte Kampagnen, unter­stützt neben Push, SMS und In-App Messages jetzt auch den E‑Mail-Kanal:

Now, it’s time to level up your messaging. When it comes to messaging, there’s no sub­sti­tute for a cross-channel approach. Leveling up from one to two or more chan­nels is pro­ven to incre­ase enga­ge­ment, purcha­ses, and reten­tion by over 50 per­cent.

Strategically leverage both push and email to reach your cus­to­mers in dif­fe­rent ways and avoid messaging fatigue. 

OneSignal bie­tet einen kos­ten­lo­sen Tarif an, der auf bis zu 10.000 Empfänger pro Push-Nachricht begrenzt ist. Der Journey Builder steht aller­dings erst ab dem Professional-Tarif (rund 100 US-Dollar / Monat) zur Verfügung.

Mehr dazu: Increase Engagement with Email for Cross-Channel Journeys

Das Unternehmen hat zudem ange­kün­digt, die Daten sei­ner euro­päi­schen Kunden künf­tig in der USA zu spei­chern: OneSignal’s Data Centers Are Moving to the EU!

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share