E‑Mail Marketing und die Deliverability: Wie viel Umsatz ver­lie­ren Sie im Spam-Ordner?

Stefan Mey hat kürz­lich für die Internet World Business (Ausgabe 14/16) das Themenfeld Deliverability beleuch­tet. Anlass war das Update des Sender Policy Framework (SPF) bei United Internet, das zu Problemen bei der Zustellung von Mailings und Newsletter führte.

Für den Artikel durfte ich einige Empfehlungen und Einschätzungen bei­steu­ern – etwa zu der Frage, wie Versender den Anteil der False Positives redu­zie­ren können:

Das Thema Adressqualität muss ernst genom­men wer­den. Viele Unternehmen haben sich irgend­wie mit ihren Adressdatenbank durch­sch­la­wi­nert und Adressen viel­leicht über Co-Registrierung bei einem Gewinnspiel erwor­ben. Man sollte sich Gedanken machen, ob die genutzte Infrastruktur den gewach­se­nen Professionalisierungs-Anforderungen gerecht wird. Und man sollte schauen, dass die Inhalte nicht spam­mig wir­ken, zum Beispiel durch Versalien oder Dollar-Zeichen im Betreff oder eine rei­ße­ri­sche Sprache. Wer Empfänger ner­ven will, hat mit E‑Mail-Marketing den fal­schen Kanal gewählt, weil Kunden sich sehr schnell von einem Newsletter abmel­den oder, noch schlim­mer, eine Mail manu­ell als Spam markieren.

Der Artikel ist in einer gekürz­ten Version auch online ver­füg­bar: E‑Mail-Marketing: Kampf gegen Spam

Im Rahmen unse­rer Beratungsmandate beschäf­ti­gen wir uns immer häu­fi­ger mit dem Thema Deliverability und den damit ein­her­ge­hen­den Aufgabenbereichen (Verbesserung der Listenhygiene, Optimierung der Permissiongewinnung, Professionalisierung der Versandinfrastruktur etc.). Dabei fällt auf, dass sich viele Unternehmen (bezie­hungs­weise deren Dienstleister) dem Thema erst dann wid­men, wenn es fast schon zu spät ist – wenn also mas­sive Zustellungsprobleme auftreten.

Angesichts der dro­hen­den Umsatzeinbrüche kann die Empfehlung nur sein, recht­zei­tig ein umfas­sen­des Zustellungsmonitoring auf­zu­bauen und pro­ak­tiv Maßnahmen ein­zu­lei­ten, um eine hohe Zustellungsrate zu gewährleisten.

Das Thema Deliverability steht auch auf der Agenda unse­res E‑Mail Marketing Seminars.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share