Highlight: Achtung: HEUTE wird ABGESCHALTET, Herr Zorn!

Ein Highlight aus dem Posteingang: Die Abschaltung des ana­lo­gen Satelliten-TV am ver­gan­ge­nen Montag war sicher­lich ein will­kom­me­ner Umsatztreiber für den Elektronikhandel. Wie haben die Händler den Anlass im E‑Mail Marketing genutzt? Ein beson­ders gelun­ge­nes Beispiel kommt von Conrad.

Der Absendername (“EILMELDUNG Conrad”) und die per­so­na­li­sierte Betreffzeile (“HEUTE wird ABGESCHALTET, Herr Zorn!”) sind auf­merk­sam­keitstark und wecken die Neugierde des Empfängers (“Was wird da abge­schal­tet!?”). Das Unternehmen kom­mu­ni­ziert die Abschaltung des ana­lo­gen Sat-TVs ein­drucks­voll mit einem flim­mern­den Fernseher (umge­setzt mit einer GIF-Animation) und der Frage “Wollen Sie ab mor­gen nur noch Flimmern sehen?”.

Mit den Laufschriften “Nur gül­tig bis 02.05.2012, 24:00 Uhr” und “Rüsten Sie jetzt auf Digital-TV um!” wird zusätz­lich Handlungsdruck auf­ge­baut. Die Laufschriften sind eben­falls mit GIF-Animationen umgesetzt.

Übrigens: Zahlreiche Ideen und Best Practices für ver­kaufs­starke Mailings stel­len wir in unse­rem neuen Seminar “Retailmails — E‑Mail Marketing für den E‑Commerce” vor.

Betreff: Achtung: HEUTE wird ABGESCHALTET, Herr Zorn!
Absender: EILMELDUNG Conrad
Versanddatum: 30.04.2012
Unternehmen: Conrad Electronic SE (Newsletter abon­nie­ren)

Screenshot der Mail (Ausschnitt, kli­cken für eine grö­ßere Ansicht):
Hinweis: Die GIF-Animationen wer­den in dem Screenshot unten nicht dar­ge­stellt — hier fin­den Sie das Mailing mit den Animationen.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share