10 Ideen für effek­tive Betreffzeilen im Versandhandel

Versandhändler kön­nen mit die­sen Tipps und Ideen ihre Betreffzeilen opti­mie­ren und damit die Öffnungsrate ihrer Mailings erhöhen.

  • Greifen Sie Themen auf, die für Ihre Zielgruppe jetzt gerade aktu­ell und rele­vant sind: „Nur noch 6 Wochen bis zur WM – jetzt neuen Fernseher bestellen“
  • Kommunizieren Sie ein ver­knapp­tes Angebot, um Handlungsdruck auf­zu­bauen: „Nur heute: 20% auf alle Samsung-Fernseher“ oder „Große Gartenmöbel-Sparaktion – nur drei Tage“
  • Arbeiten Sie mit einer per­so­na­li­sier­ten Betreffzeile: „Ein exklu­si­ves Geschenk für Sie, Herr Zorn“
  • Berücksichtigen Sie das aktu­elle Wetter und ver­schi­cken Sie pünkt­lich zu den ers­ten Sonnenstrahlen ein Mailing mit einer Betreffzeile wie „Frühlingsstart mit unse­ren Fashion-Highlights“.
  • Personalisieren Sie die Betreffzeile basie­rend auf der Bestellhistorie: „Praktisches Zubehör für Ihr neues iPad“
  • Wecken Sie Neugierde – bei­spiels­weise mit einer Betreffzeile wie „Eine kleine Überraschung war­tet auf Sie“.
  • Brechen Sie mit (Verkaufs-) Events aus der Regelkommunikation aus: „Lagerräumung – aus­ge­wählte Artikel bis zu 50% günstiger“.
  • Nutzen Sie Spielmechanismen als Anreiz: „Ihnen feh­len nur noch 20 Bonuspunkte für Ihre Prämie, Herr Zorn“.
  • Nutzen Sie den Social Proof („Herdentrieb“) mit einer Betreffzeile wie „Unsere meist­ver­schenk­ten Produkte“.
  • Entschuldigen Sie sich – bei­spiels­weise für lange Ladezeiten Ihres Shops “auf­grund der hohen Nachfrage”: „Wir bit­ten um Entschuldigung – mit 10% Sonderrabatt“
Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share