Formularoptimierung: 7 Best Practices für mehr Conversions

Die Optimierung von Formularen ist eine effek­tive Methode, um die User Experience und die Conversion Rate zu ver­bes­sern. Doch obwohl sich oft bereits mit ein­fa­chen Anpassungen deut­lich bes­sere Ergebnisse erzie­len las­sen, wird dem Thema in den meis­ten Unternehmen noch immer nicht die not­wen­dige Aufmerksamkeit geschenkt. Marcus Taylor hat sich auf Conversionxl dem Thema gewid­met und sie­ben Best Practices zusammengestellt:

We’ve all heard sto­ries about the impact that forms have on con­ver­sion rates, like how Expedia made an extra $1 mil­lion per year by remo­ving one field on their form or how Marketo recei­ved 34% more leads by expe­ri­men­ting with their form length.

Despite the impact a well-optimized form can have on the bot­tom line, most mar­ke­ters still use “paper forms on the web” (web forms that look like forms you’d fill out on paper). […] 

Here are some form impro­ve­ment sug­ges­ti­ons based on the insights I’ve collec­ted from buil­ding and tes­ting hund­reds of lead cap­ture forms at Leadformly.

ConversionXL.com: 7 Web Form Optimization Insights from Testing Hundreds of Forms

Tiefergehende Empfehlungen zum Thema Formularoptimierung fin­den sich auch in dem Buch “Designing UX: Forms (Aspects of Ux)” von Jessica Enders.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share