Wie kön­nen Datensilos im Marketing auf­ge­löst werden?

marketing-technologie-infografik
Grafik: Marketing Technology Landscape (kli­cken für eine grö­ßere Ansicht)

Karsten Zunke beschäf­tigt sich in einem lesens­wer­ten Artikel für Adzine mit der Frage, wie Werbeauslieferungs- und Aussteuerungstechnologien (Adtech-Systeme) mit wei­te­ren Marketingtechnologien zusam­men­ge­führt wer­den kön­nen, um gene­rierte Daten über­grei­fend nut­zen zu können:

Adserving-Lösungen, Trading Desks, DSPs, Ad Exchanges, SSPs oder Tools für Bidmanagement, Targeting und Ad Verification: Werbetechnologie hat viele Gesichter. Die unter dem eng­li­schen Begriff Adtech zusam­men­ge­fass­ten Lösungen ermög­li­chen eine immer genauere Auslieferung von Online-Werbung. Doch dies ist nur die Spitze des Eisberges.

Im Hintergrund ste­hen dem Marketing zahl­rei­che wei­tere Tools zur Verfügung, die sich unter dem Begriff „Marketingtechnologie“ zusam­men­fas­sen las­sen. Hier sind neben den umfas­sen­den Online-Marketing-Suiten unter ande­rem Lösungen für das Customer Relationship Management (CRM), für Datenanalysen und das Nutzertracking verbreitet.

In dem Artikel erläu­tern Christian Jenewein (Teradata), Holger Mews (Adform) und meine Wenigkeit Ansätze und Lösungsmöglichkeiten, mit denen Datensilos im Online-Marketing auf­ge­löst wer­den können.

Adzine: Ad Technology & Marketing Technology: Brüder im Geiste

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share