Outlook: Update für Office 365-Nutzer bringt Gif-Animationen

Gif-Animationen erfreuen sich im E‑Mail-Design gro­ßer Beliebtheit, schließ­lich eig­nen sie sich wun­der­bar, um etwa die Wahrnehmung zu len­ken oder erklä­rungs­be­dürf­tige Produkte mit einer Animation zu erläu­tern (siehe dazu auch den Beitrag “Gif-Animationen im E‑Mail-Marketing”).

Während die meis­ten gän­gi­gen E‑Mail-Clients und Webmail-Dienste ani­mierte Gifs unter­stüt­zen, wurde die Animation von Microsoft Outlook bis­lang nicht abgespielt. 

Wie Litmus berich­tet, gibt es zu die­sem Thema jetzt ein span­nen­des Update: Zumindest Office 365-Nutzer wer­den ein Update erhal­ten, mit dem die Desktop-Version von Outlook Gif-Animationen unter­stüt­zen wird (die mobi­len Apps unter­stüt­zen bereits Animated Gifs):

GIF sup­port will be for Office 365 sub­scri­bers using the desk­top Outlook client.

Animated GIFs are already sup­por­ted in Outlook’s mobile apps as well as the web­mail cli­ent. Outlook 2019, howe­ver, is not sup­por­ting ani­ma­ted GIFs.

Support will roll out to Office Insider sub­scri­bers first, star­ting in early February.

GIFs will auto­ma­ti­cally play. Looping GIFs will play three times, after which they will pause (but can be played again manu­ally by users).

There are no file size limi­ta­ti­ons for ani­ma­ted GIFs.

Animations will be enab­led by default but can be tur­ned off in Outlook settings.

Litmus: Microsoft Expands Animated GIF Support with Outlook 365

In die­sem Sinne: 

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share