E‑Mail-Award sucht wie­der her­aus­ra­gende Kampagnen –  Update: Bewerbungsschluss verlängert

Zum fünf­ten Mal wird auf der Fachkonferenz DialogSummit der E‑Mail-Award ver­lie­hen, mit dem respon­se­starke E‑Mail-Kampagnen prä­miert werden.

Der E‑Mail-Award soll die Leistung von Unternehmen wür­di­gen, die E‑Mails ent­wer­fen, wel­che im täg­li­chen Posteingang her­aus­ste­chen und mess­bar bes­ser sind, als die übli­chen Standard E‑Mails. Bewerbungsunterlagen kön­nen unter info@e‑mail-award.de ange­for­dert wer­den. Bewerbungsschluss ist der 28.02.2018.

Update: Die Bewerbungsfrist wurde ver­län­gert – die Frist endet jetzt am 14.03.2018.

Der Award glie­dert sich in zwei Kategorien: E‑Mailing und Newsletter. E‑Mailings sind im Rahmen spe­zi­el­ler Kampagnen ver­schickte Mailings, die oft an spe­zi­ell selek­tierte Zielgruppen gerich­tet sind. In der Kategorie „Newsletter“ wer­den regel­mä­ßige Aussendungen bewer­tet, die oft an den gesam­ten Verteiler gerich­tet sind und meist meh­rere ver­schie­dene Inhalte übermitteln.

Bewertet wer­den die krea­tive Idee, die anspre­chende Gestaltung und der Erfolg der Maßnahme. Jede Preiskategorie wird von einer Jury aus unab­hän­gi­gen Experten, Dienstleistern und Anwendern beurteilt.

Der Award ist eine Initiative des Dienstleisterverzeichnises marketing-BÖRSE im Rahmen der Fachkonferenz DialogSummit. Die Preisträger des letz­ten Jahres sind online abruf­bar.

Disclosure: Der Autor die­ser Zeilen ist Teil der Jury des E‑Mail-Awards.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share