Infografik: Einfluss mobi­ler Endgeräte auf die E‑Mail-Nutzung

Anlässlich der email-expo, die in der ver­gan­ge­nen Woche in Frankfurt statt­fand, hat Return Path aktu­elle Zahlen zur E‑Mail Nutzung auf mobi­len Endgeräten wie Smartphones und Tablet-PCs ver­öf­fent­licht. Die Auswertung der im Zeitraum Oktober 2011 bis März 2012 erho­be­nen Daten aus dem Campaign Insight-Softwaredienst für E‑Marketer von Return Path belegt, dass immer mehr Konsumenten E‑Mails auf ihren mobi­len Endgeräten lesen.

Setzt sich der Trend wie erwar­tet fort, ist zu erwar­ten, dass noch vor Ende des lau­fen­den Jahres mehr E‑Mails auf Smartphones und Tablet-PCs gele­sen wer­den als über Webmail-Angebote oder E‑Mail Anwendungen auf dem Desktop.

Im Vergleich mit dem glei­chen Zeitraum des Vorjahres stieg die Verwendung mobi­ler Endgeräte zum Öffnen und Lesen von E‑Mails um 80 Prozent an. Dies macht deut­lich, dass E‑Marketer in die­sem Jahr einen wesent­li­chen Fokus dar­auf legen müs­sen, ihre E‑Mail Kampagnen für mobile Endgeräte zu opti­mie­ren. Demgegenüber ste­hen deut­li­che Einbrüche bei der Nutzung von Webmail-Angeboten; wäh­rend im glei­chen Zeitraum vor einem Jahr noch annä­hernd die Hälfte aller Konsumenten ihre E‑Mails über Webmail öff­ne­ten und lasen, ist die­ser Anteil auf knapp 37 Prozent gesunken.

Bei den mobi­len Endgeräten selbst bean­spru­chen Endgeräte von Apple 85 Prozent der mobi­len E‑Mail Öffnungen für sich – ver­mut­lich beein­flusst durch die Tatsache, dass bei Apple Geräten Bilder stan­dard­mä­ßig ange­zeigt wer­den. Die aktu­el­len Daten bele­gen zudem eine ste­tige Zunahme des Anteils, den das iPad dabei ein­nimmt. Noch vor einem Jahr stan­den sich iPhone und iPad im Verhältnis 80 : 20 gegen­über. Die aktu­el­len Zahlen zei­gen eine ver­hält­nis­mä­ßige Verteilung von ca. 70 : 30. Insgesamt ver­zeich­nete Return Path im Untersuchungszeitraum 61 Prozent der mobi­len Öffnungen auf dem iPhone und 24 Prozent auf dem iPad. Android Endgeräte reprä­sen­tie­ren 14 Prozent der mobi­len E‑Mail-Öffnungen.

Diese neu­es­ten Trends bei der E‑Mail Nutzung auf mobi­len Endgeräten hat Return Path in sei­ner aktu­el­len Infografik auf­be­rei­tet und mit Studien und Veröffentlichungen der Branche ergänzt. So zeigte eine Studie von eConsultancy bei­spiels­weise, dass 48 Prozent der E‑Marketer nicht sagen konn­ten, wie viele ihrer Abonnenten ihre E‑Mails auf einem mobi­len Endgerät lesen.

 

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share