Gmail Grid View: Werbemailings à la Pinterest

Mit den Gmail Tabs und dem kürz­lich ein­ge­führ­ten zen­tra­len Abmeldelink hat Gmail den Posteingang auf­ge­räumt. Jetzt expe­ri­men­tiert Googles Emaildienst mit einer “Grid View” genann­ten Ansicht, die E‑Mail Marketer efreuen dürfte.

Bislang han­delt es sich dabei nur um einen Test, sollte die Funktion jedoch offi­zi­ell aus­ge­rollt wer­den, kön­nen sich Gmail-Nutzer alle Mailings inner­halb des “Werbung”-Tab auf Wunsch in einer bild­las­ti­gen Ansicht à la Pinterest anzei­gen lassen:

gmail-grid-view
Gmail Grid View (Grafik: Techcrunch)

Versender müs­sen ihre Mailings für die Grid View Ansicht nicht ver­än­dern, kön­nen aber das “Feature Image” defi­nie­ren. Return Path erklärt, wel­che Anpassungen dafür not­wen­dig sind: Gmail Turns the Inbox into a Visual Feast — What Marketers Need to Know (via Techcrunch)

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share