E‑Mail-Marketing für Einstiger: Neuer Leitfaden steht zum kos­ten­lo­sen Download bereit

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat den Leitfaden “E‑Mail-Marketing für Einsteiger” ver­öf­fent­licht, der einen sys­te­ma­ti­schen Überblick über den Bereich E‑Mail-Marketing bietet.

E‑Mail-Marketing zählt zu den wich­tigs­ten Kanälen im digi­ta­len Marketing, für Einsteigerinnen und Einsteiger kann das Thema aber schnell unüber­sicht­lich wer­den: Welche Kennzahlen sind rele­vant? Welche Formen des E‑Mail-Marketings machen für mein Geschäftsmodell über­haupt Sinn? Wie kann ich qua­li­ta­tiv hoch­werte E‑Mail-Adressen gewin­nen und wel­che daten­schutz­recht­li­che Aspekte muss ich dabei berücksichtigen?

Antworten auf diese Fragen gibt der kos­ten­lose Leitfaden für E‑Mail-Marketing Einsteiger, den der BVDW jetzt zum Download anbietet.

Das Dokument schafft einen Überblick zur Bedeutung und Zukunft von E‑Mails im heu­ti­gen digi­ta­len Marketing-Mix und stellt die wich­tigs­ten Kampagnen-Arten vor. Auch wer­den zen­trale Kennzahlen und ihre Funktionen erläu­tert. Dazu zäh­len neben Zustell‑, Öffnungs‑, Klick- und Conversion Rate auch Kosten-Umsatz-Relation, ROI sowie Cost per Action — oft auch als Cost per Order oder Cost per Lead bezeichnet. 

Vorgestellt wer­den zudem die ver­schie­de­nen Möglichkeiten von Marketing Automation, damit die Zielgruppen, zur gewünsch­ten Zeit, Frequenz mit dem pass­ge­nauen Content adres­siert wer­den. Dabei und für ent­spre­chende Individualisierungen kön­nen eine Vielzahl von Tools und Drittsystemen hel­fen, einige davon nut­zen bereits künst­li­che Intelligenz.

“E‑Mail-Marketing bleibt der wich­tigste Kanal für den Kundendialog. Die Fokusgruppe E‑Mail im BVDW hat aus die­sem Anlass einen Leitfaden für Einsteiger ver­fasst und dabei alle Bereiche durch­leuch­tet, struk­tu­riert und zusam­men­ge­fasst”, erklärt André Görmer (Mapp Digital), Vorsitzender der Fokusgruppe E‑Mail im BVDW.

Sebastian Pieper (Artegic), stell­ver­tre­ten­der Vorsitzender der Fokusgruppe E‑Mail im BVDW, betont: “E‑Mail-Marketing ist und bleibt beliebt, sowohl bei jun­gen Marketing-Fachkräften als auch bei alt­ein­ge­ses­se­nen Marketern, die sich in ande­ren Disziplinen wei­ter­ent­wi­ckeln wol­len. Diesen E‑Mail-Marketing-Einsteigern gibt der BVDW mit dem vor­lie­gen­den Leitfaden einen Überblick über die wich­tigs­ten Aufgaben im E‑Mail-Marketing.”

Zum kos­ten­lo­sen Download: E‑Mail-Marketing für Einsteiger

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share