Agnitas sor­tiert Newsletter-Inhalte nach Interessenprofil der Empfänger

Agnitas hat seine kom­mer­zi­elle E‑Mail-Marketing-Software, den E‑Marketing Manager, in der neuen Version 6.1 ver­öf­fent­licht. Die Newsletter-Inhalte kön­nen jetzt nach Interessenprofil der Empfänger sor­tiert werden.

Jedes Empfängerprofil ent­hält belie­big viele Interessenfelder, die auf Basis des indi­vi­du­el­len Klickverhaltens wei­ter­ent­wi­ckelt wer­den. Im Newsletter wer­den die Textbausteine so in der Reihenfolge sor­tiert, wie es dem Interessenprofil des jewei­li­gen Empfängers ent­spricht. Auf diese Weise erhält bei­spiels­weise ein Sport-interessierter Empfänger eine andere Reihenfolge der Inhalte als ein eher Reise-orientierter Empfänger.

Auch die Benutzerführung im E‑Marketing Manager wurde wei­ter­ent­wi­ckelt. Die Menüpunkte sind jetzt ent­spre­chend des typi­schen Ablaufs bei der Erstellung eines Newsletters geord­net. Selten benö­tigte Menüpunkte wie Schablonen, Formulare und Mailing-Listen wur­den unter dem Menüpunkt Einstellungen zusam­men­ge­fasst. Außerdem sind län­gere Listen, wie bei­spiels­weise Mailinglisten oder Empfängerlisten, jetzt mit­tels AJAX nach den Spaltenüberschriften sortierbar.

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share