Interaktive E‑Mails: 5 Beispiele + CSS-Code

Interaktive E‑Mails gehö­ren ohne Frage zu den Top-Trends im E‑Mail-Design – auch wenn nach wie vor nur einige der ver­brei­te­ten E‑Mail-Clients CSS-Animationen unterstützen:

Welche E‑Mail-Clients unter­stüt­zen CSS-Animationen? (Grafik: Emailonacid)

Dennoch kann sich je nach Verteilergröße der zusätz­li­che Aufwand loh­nen, um mit inter­ak­ti­ven Elementen höhere Klickraten zu erzielen.

Hanna Kuznietsova hat im Email on Acid-Blog fünf Beispiele für inter­ak­tive Elemente im E‑Mail-Design vorgestellt:

  1. Image Rollover Effect
  2. Radio Buttons
  3. Buttons
  4. Survey
  5. Gamification (Rollover Effect)
Interaktive E‑Mails: Tooltips basie­rend auf dem Image Rollover Effect (Grafik: Email on Acid) 

In dem lesens­wer­ten Posting fin­det sich auch der jewei­lige Beispielcode und Empfehlungen für die Umsetzung: 5 New Ways to Use Interactive Email Elements

Übrigens: Interaktive E‑Mails auf Basis von CSS-Animationen sind nicht zu ver­wech­seln mit AMP for Email. Letzteres ist eine Initiative von Google, mit der “echte” Interaktion direkt im Posteingang mög­lich wird. Mehr dazu: E‑Mails wer­den inter­ak­tiv: Google bringt AMP für Email und AMP for Email: Beta-Test in aktu­el­ler Gmail-App.

Interaktive E‑Mails: Weiterführende Informationen

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share