E‑Mail Design: Outlook for Mac 2015 mit Webkit

Ende Oktober hat Microsoft Outlook for Mac 15.3 ver­öf­fent­licht und damit end­lich das in die Jahre gekom­mene Outlook for Mac 2011 abge­löst. Die neue Version kann von allen Office-365-Abonnenten her­un­ter­ge­la­den wer­den und kommt mit einer zeit­ge­mä­ßen Oberfläche daher.

Outlook for Mac 2015
Outlook for Mac 2015

Welche Auswirkungen hat Outlook for Mac 15.3 auf das E‑Mail Design? Dieser Frage sind gewohnt die Experten bei Litmus nach­ge­gan­gen. Erfreulicherweise setzt die 2015er Version genau wie die Vorgängerversion auf die HTML-Rendering-Engine Webkit und unter­stützt damit unter ande­rem ani­mierte Gif-Grafiken, Background Images, HTML5 Videos und Web Fonts. Grafiken wer­den jedoch nach wie vor zunächst unter­drückt und erst nach einem Klick geladen.

Litmus: A First Look at the New Outlook for Mac: Rendering, CSS Support, and More

Total
0
Shares
Ähnliche Beiträge

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Mehr Tipps für profitable Kundenbeziehungen

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und 1x pro Monat neue Empfehlung für Dein CRM erhalten.

Total
0
Share